B&B Percorso Verde ist ideal für all diejenigen, die die familiäre und freundliche Atmosphäre eines ECHTEN Bed and Breakfast lieben, d.h. ein Haus, in dem die Betreiber und ihre Familie leben. Es liegt in einer gut angebundenen Gegend nur ca. 1km von der E45 entfernt, weshalb sowohl die Altstadt von Perugia als auch die wichtigsten Orte Umbriens wie Assisi, Spello, Gubbio, Spoleto, der Trasimenische See, etc. leicht zu erreichen sind.
Rita und Piero, die Inhaber des B&B Percorso Verde stellen allen Besuchern, die der kalten und förmlichen Atmosphäre eines Hotels die warme und freundliche Gastfreundlichkeit einer Familie vorziehen, ein komfortables Haus in einem angenehmen und ruhigen Ambiente weit ab vom Chaos der Großstadt zur Verfügung. Sie stammen aus Sizilien, leben hier seit über 20 Jahren aus Liebe zu dieser Region, und die Gastfreundlichkeit ist Teil ihrer Erziehung, ihrer Kultur und ihrer Berufung.

Ihr werdet euch hier wie Gäste, und nicht wie Kunden fühlen.

Das Gebäude, in dem auch die Betreiber wohnen, ist ein fröhliches und farbiges, mit jedem Komfort ausgestattetes Haus. Die Zimmer sind groß und gemütlich und die Gäste verfügen über TV, WiFi Internet, eigenes Bad, Bettwäsche und Handtücher, Bade-Set, Pantoffeln.
Die Gäste können auch einen kleinen Garten nutzen, der im Frühling und Sommer mit Grill, Liegestühlen, Sesseln, Tischen und Stühlen ausgestattet ist. Hier können unsere Gäste entspannte Stunden verbringen, ein Buch lesen oder sonnenbaden. Außerdem gibt es einen großen Wohnraum zum Lesen, Fernsehen (auch SKY) oder Anschauen eines Films aus der gut ausgestatten Videothek.
Auf dem wunderschönen, inmitten der Natur gelegenen Wanderweg am Tiber (percorso verde), nur 100m von unserem Haus entfernt, können die Gäste in die Natur eintauchen und die Farben und Düfte des Flusses genießen. Jeden Tag finden hier viele junge und alte Menschen, Jogger, Radfahrer und Spaziergänger einen Moment der Entspannung und eine Auszeit vom Alltagsstress.
Entlang des Wegs kann man angeln (erforderlich sind Angelschein und Ausrüstung), die Stockenten und die Biberratten beobachten, die hier leben, oder die nahegelegenen Sportanlagen nutzen (Fußball, Kleinfeldfußball, Basketball, Beach Volley, Tennis, Schwimmbad).

Frühstück

Das Frühstück ist das typische italienische Frühstück, kann jedoch den speziellen Ansprüchen der Gäste angepasst werden (Speisen für Gäste, die an Gluten- oder Milchintoleranz leiden oder eine kalorienreduzierte Diät machen).
Unsere Gäste schätzen unser Frühstück sehr. Da sie von uns wie Freunde behandelt werden, können sie die von Rita jeden Tag vorbereiteten Köstlichkeiten kosten: neben den klassischen warmen Hörnchen bieten wir unseren Gästen fast immer hausgemachte Süßspeisen und Spezialitäten, selbstgemachte Marmelade, lokalen Honig und all das, was ein Gast von einem italienischen Frühstück erwartet (Milch, Tee, Kaffee, Cappuccino, Kakao, Pflanzenmilch, Zwieback, Brot, verschiedene kleine Marmeladen, Butter, Streichschokolade, Kekse, Säfte, Müsli, etc.)