Naturerbe

Das B&B Percorso Verde befindet sich in der “zona dei ponti” (Brücken), entlang der antiken Pilger Straße, auch heute noch als solche benutzt, eingebettet in einen Spazierweg dem Tiber entlang (percorso verde), mit Grün- und Sportanlagen.

Hier befand sich die Grenze zwischen dem Territorium der Umbrer (linke Seite des Tibers) und der der Etrusker (rechte Seite)

In der Nähe

Nekropole und Hypogäum der Volumnier , ein unterirdisches Etruskergrab, eingefügt in einen wertvollen, unterirdischen Friedhof, gibt einen einzigartigen Einblick in eine große geschichtliche Vergangenheit. Die guterhaltenen Gräber zählen zu den wichtigsten Zeugnissen etruskischer Grab Kunst und noch heute kann man in der Tat die Seele der Etrusker, ein Volk, verschwunden vor mehr als 2000 Jahren, erahnen. Es ist die Grabstätte der Familie Velimna, einer mächtigen, etruskischen Adelsfamilie aus Perugia. . Die Inschriften auf den Urnen erinnern an die Velimna Brüder, die Gründer der Grabstätte. 3 Km.

Der Turm von Pretola (XIV Jahrhundert) imposanter Turm mit quadratischem Grundriss am Ufer des Flusses, der zur Verteidigung der Mühle und des Palastes der dort ansässigen Feudalherren errichtet wurde. Der Turm wurde auch von Braccio Fortebraccio aus Montone angegriffen, der später zum Stadtherrscher von Perugia wurde. Das Ecomuseum del Tevere, das hier seinen Sitz hat, organisiert zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen. 400 Meter.

Il Castello di Ramazzano, im zwölften Jahrhundert von der Familie Ramazzini gebaut, der es seinen Namen verdankt. Die gewaltigen welfischen Zinnenmauern umschließen aufeinanderfolgende Säle mit großartigen Freskenwänden. Am Tag kann man die herrliche Aussicht auf die schillernde Landschaft von märchenhaftem Grün genießen, abends sich an der heißen Glut eines großartigen, massiven Kamins erwärmen. Il Castello di Ramazzano, architektonisches Kleinod als Kulturgut anerkannt, ist jetzt auch die Heimat eines renommierten Weinkellers und reizvoller Rahmen für Bankette und Veranstaltungen, im Hauch alter Geschichte, aber mit den modernsten Annehmlichkeiten und High-Tech-Dienstleistungen ausgestattet. 5 Km. .

  • Chiesa di S. Maria Maddalena, geschmückt mit Werken von Guglielmo Ascanio Panicale (1929). 100mt.
  • Ansa degli Ornari (Flussbiegung der Ornari)1 Km.
  • Macchia Baldeschi. 300 mt.
  • Historische Tiberbrücke (XIV secolo)
  • Villa Lemmo Rossi Scotti (1887) a Santa Petronilla. 3 Km.
  • Fußgängerbrücke am Tiber (modernearchitektonische Metallkonstruktion) “Passerella”. 400mt
  • Chiesa di San Nicola di Bari (XIV secolo). 1,3 km.
  • Universität für Veterinärmedizin 4 km
  • Abazia di San Pietro 4 km
  • Universität für Agrarwissenschaft 4 km
  • Chiesa di San Costanzo 4 km
  • Basilica di San Domenico 4 km
  • Archäologisches Nationalmuseum 5 km
  • Chiesa di San Floreno 5 km
  • Chiesa di San Severo 5 km
  • Botanischer Garten 5 km
  • Fontana Maggiore 5 km
  • Arco Etrusco 5 km
  • Flughafen von Perugia – S. Egidio 5 km
  • Cattedrale S. Lorenzo 5 km
  • Pinacoteca Galleria Nazionale dell’Umbria 5 km
  • Corso Vannucci 5 km
  • Palazzo dei Priori 5 km
  • Rocca Paolina 5 km
  • Chiesa, Stadio e Arena di Santa Giuliana 5 km
  • Bahnhof Ponte S. Giovanni 3 km
  • Zentralbahnhof Perugia 5 km
  • Krankenhaus Santa Maria della Misericordia (Silvestrini) 8 km
  • Città della Domenica 8 km
  • Palazzetto dello Sport “Palaevangelisti” 7 km
  • Pian di Massiano Terminal BUS e Minimetrò 7 km
  • Biblioteca Villa Urbani 9 km
  • Umbria Fiere – Bastia Umbra 10 km
  • Schokoladenmuseum 10 km

Nicht weit von unserem Haus entfernt befinden sich die Post, Bancomat, Bushaltestelle, Supermarkt, Restaurants, eine Weinstube, Pizzeria, Sportanlagen, geheiztes Schwimmbad

Uns kann man gut mit dem Auto über die nahegelegenen Schnellstraße erreichen, beste Lage auch um in wenigen Minuten (4km) das Stadtzentrum von Perugia zu erreichen, auch mit dem Bus. Assisi ist nur 12 km entfernt und Spello erreicht man in 15 Minuten.

Sport e Wellness

Außer den Spaziergängen und Joggen dem Tiber entlang, gibt es in der Nähe einen Fußballplatz, einen Tennisplatz (300m ), geheiztes Schwimmbad (1,2km ), eine Reitschule (3 km ) und 2 Sporthallen (800m ), wo jeder seinem Lieblingssport nach gehen kann.

 

Fiume Tevere e Percorso Verde

Galleria foto